Ausbildungsvorbereitung

Gesundheit

An wen richtet sich der Bildungsgang?

An Schülerinnen und Schüler, die bisher keinen Abschluss erworben haben und ihre Pflichtschulzeit von 10 Jahren an einer allgemeinbildenden Schule absolviert haben. Darüber hinaus sollten die Schülerinnen und Schüler Interesse an Berufen des Gesundheitswesens, wie Pflegeberufen oder auch Interesse daran haben, etwas über eine gesunde Lebensweise zu lernen.

Welcher Schwerpunkt wird angeboten?

Einen großen Anteil der gesamten Unterrichtszeit nimmt der Fachpraxisunterricht ein. Er findet in unseren gut ausgestatteten Fachräumen statt. Mit Hilfe von interessanten Projekten werden die Schülerinnen und Schüler an praktische Aufgaben aus dem Berufsfeld herangeführt.

Im Fokus des Unterrichts stehen einfache Pflegetätigkeiten, zum Beispiel:

  • Essen anreichen
  • Betreuung von Personen mit Pflegebedarf
  • die Zubereitung von Speisen nach geltenden Hygienevorschriften.

Unter Anleitung wird gelernt, wie Problemlösungen zu entwickeln sind und die eigene Arbeit selbstständig kontrolliert werden kann.

Für den weiteren beruflichen Werdegang im Gesundheitswesen, findet im Schuljahr eine Belehrung durch das Gesundheitsamt zur Erlangung einer Bescheinigung nach § 43 Infektionsschutzgesetz statt. Des Weiteren kann in einem zweitägigen Kurs ein Erste-Hilfe-Schein erworben werden.

Ein wichtiger Bestandteil des einjährigen Bildungsganges ist ein dreiwöchiges Betriebspraktikum in einem Beruf aus dem Gesundheitswesen, das vor den Osterferien stattfindet.

Welchen Abschluss können Sie bei uns erwerben?

Bei uns erlangen Sie berufliche Kenntnisse und den Hauptschulabschluss nach Klasse 9.

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt online. Die aktuellen Anmeldeinformationen finden Sie über das Schüler‐Online‐Portal www.schueleranmeldung.de an unserer Schule.

Die wichtigsten Informationen in Kürze:

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Kontaktieren Sie bitte die Bildungsgangleiterin:

Frau Steffen

Telefon: (0571) 83701-0
E-Mail: i.steffen@lsbk.de

Dauer der Ausbildung

  • 1 Jahr

Benötigter Abschluss

  • Die Aufnahme ist nur ohne Abschluss möglich.

Aufnahmebedingung

  • Die Schulpflicht an einer allgemeinbildenden Schule ist erfüllt (10 Jahre).

Abschlussziel

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • Berufliche Kenntnisse

Betriebspraktikum

  • Dieser Bildungsgang sieht ein dreiwöchiges Betriebspraktikum vor.

Kosten

  • Eigenanteil für Lehr- und Lernmittel, Verbrauchskosten-beteiligung, Arbeitskleidung, Material, Projekttage, Erste-Hilfe-Kurs:
    ca. 130,- €/Jahr